Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anrecht auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit. (von Mahadma Gandhi) Every Life Is prescious !

Merlin - unser Engel

Merlin ist am Samstag , dem 30.November 2013 um 9.25 Uhr von uns gegangen ..er starb in seiner vertrauten Umgebung mit seinen Lieben um sich . Er wurde nur 11 Jahre .
Es wurde von zwei Tierärzten akutes Nierenversagen diagnostiziert ...dagegen konnten wir nicht mehr kämpfen ..wir werden ihn sehr vermissen ...Ruhe in Frieden , kleiner Zauberer
.

****************************************************************************************


************************************************************************

Unser Merlin


Merlin ist für uns etwas ganz besonderes . Er und seine Schwestern wurden uns vom Mitarbeiter des Tierheimes mit den Worten in die Hand gedrückt : Die sterben sowieso , also nicht traurig sein .... hä ? ... ich war vielleicht sauer . Die Kleinen lagen in einem kalten Vorratsraum und schrieen vor Hunger. Und ich hatte noch nie ein Flaschenkind aufgezogen ... ... Jetzt war ich gefragt . Ein Mitglied des alten Katzenhilfevereines kannte eine Frau mit einer Amme . Dort angekommen , hatte ich ehrlich kein gutes Gefühl und ich habe am nächsten Tag meiner Tochter gesagt , dass wir uns den Kleinen wieder zurückholen. Leider war seine Schwester bei diesen Leuten einfach "verschwunden", ich war sprachlos . Heute würde ich wohl diese dreckige Bude auf den Kopf stellen und denen was erzählen. Da war ich einfach nur fertig.Wir haben den Lütten zu uns geholt und dann ging es los. Weil es das erste Flaschenkind war und ich gar keine Ahnung hatte , habe ich ihn wohl hoffnungslos verwöhnt . Wir haben ihn überall mitgenommen. Es gab uns nicht ohne das Katerchen.Immer eine Thermosflasche mit heissem Wasser dabei , Katzenmilch und Babyflasche . Mir war es so egal , dass man uns belächelte.Das war doch unser Baby und ein Baby lässt man ja auch nicht allein.Leider ist Merlin, wie wir unseren kleinen Zauberlehrling dann nannten , extrem eifersüchtig. Als meine Tochter auszog , hat er sich noch mehr an mich gehalten .Manchmal sehr anstrengend. Ihn hätten wir nie weggegeben. Ausserdem haben wir ja auch nicht damit gerechnet , dass es soviele Gäste bei uns geben würde.Merlin war immer bei uns ..lag auf dem Tisch ..beobachtetet alles ..es ging so schnell ...ich habe es immer noch nicht richtig begriffen
************************
Leuchtende Tage. 
Nicht weinen, dass sie vorüber.
Lächeln, dass sie gewesen!

Konfuzius



Nächstes Jahr im Januar wird der Verein 15 Jahre