Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anrecht auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit. (von Mahadma Gandhi) Every Life Is prescious !

Patenkater Jessie

Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
 Eric Gurney

 

 


Das ist unser Patenkater Jessie

Jessie kam in kalten regnerischen Novembertagen zu uns.
Der Hausmeister der Schule in Wybelsum hatte uns informiert, dass eine Mutterkatze mit ihren fünf Kleinen dort herumläuft. 
 
Wir sind dann dorthin und es war natürlich keine Katze da.
Erst nach einer Woche konnten wir wenigstensJessie fangen.
Die anderen tauchten nicht mehr auf und eine ist leider überfahren worden.
Die Mama durfte dort bleiben und wird versorgt.
Jessie war schon sehr krank und beim Tierarzt erfuhren wir, dass er eine schwere Lungenentzündung hat und im Sterben liegt.
Ich wollte das nicht akzeptieren und habe mit ganz kleinen Stückchen gekochtem Hühnchen versucht,ihn aufzupäppeln.
Habe ihn selber das Antibiotika gespritzt , weil über die Weihnachtstage kein Tierarzt in Ostfriesland Dienst hatte.Es wurde inhaliert und massiert, weil er nicht mehr allein aufs Klo konnte.
Und ich habs geschafft.
Doch Jessie ist  nicht ganz gesund geworden,er ist chronisch lungenkrank .
Es pfeift in seiner Lunge.......

Aber er ist richtig stattlich geworden und er liebt sein Leben und saust gerne im Garten herum.
Spielt mit den Gräsern und hat Ausdauer. Und ist er nicht hübsch!

Noch heute braucht er Inhalationen und Antibiotika und auch bei ihm sind die Zähne sehr schlecht.Aber die traurigste Info erhielten wir,als wir Jessie auf Fiv testen liessen.

Er hat den Virus. Aber es ist nicht ausgebrochen.
Bei jeder Zahnfleischentzündung jedoch laufen uns Angstschauer über den Rücken.
Wir werden dafür sorgen, dass er glücklich ist und das Virus nicht ausbricht.


 Jessie liebt alles , was aus Milch gemacht ist.Er wartet (mehr oder weniger geduldig) darauf, dass wir unsere Eis - oder Puddingschalen (mit einem Rest für ihn natürlich) auf den Boden stellen und er sich darüber hermachen kann.    

 



Nächstes Jahr im Januar wird der Verein 15 Jahre