Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anrecht auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit. (von Mahadma Gandhi) Every Life Is prescious !

Vynja - unsere faule Schönheit

I
Ich habe die Philosophen und die Katzen studiert,
doch die Weisheit der Katzen ist letztlich um ein weites größer. 
 

Hyppolyte Taine


Unsere Vynja , inzwischen zehn Jahre, aber topfit laut geriartrischem Profil vom Tierarzt ,sucht einen
Einzelplatz oder mit höchstens zwei anderen Katzen .
Wohnungskatze , die sich sooo gerne krabbeln lässt, dass sie vor Freude sabbert .Leider geht sie hier in dem Mehrkatzenhaushalt etwas unter und ihre Streicheleinheiten kommen viel zu kurz .
Vynja ist wunderhübsch , aber leider zur Zeit etwas dicklich (Frustfressen) .
Sie ist selbstverständlich kastriert und wird vor der Vermittlung gechippt .




Hallo ..ich bin Vynja
 
ich wurde einfach im Stich gelassen und in einem Wassergraben entsorgt (wie so viele meiner Artgenossen)....glücklicherweise hat mich jemand gefunden und zu der Silke gebracht . Da waren auch andere Katzen ..die Mucki und der Scipi , der Merlin ..alles Ostfriesen ..und noch eine Katze aus einer anderen Stadt..das ist die Cara . Als mich Silke und ihre Tochter Anika sahen , da haben sie sich ganz dolle gefreut und gesagt, die ist aber hübsch..die wollen wir behalten.Wir sind dann in ein größerer Haus gezogen ..und da kamen dann immer wieder ein paar neue Katzen zu uns ..manche gingen dann zu anderen Familien...manchmal kamen auch kleine Babys..die haben ganz schön genrvt..und Mama hat sie dann gefüttert und dafür gesorgt, dass sie groß wurden und auch zu anderen netten Leuten kamen wie z.B. Äffchen und Ally., die hatten keine Mama mehr..die war überfahren worden.
Ich bin ganz schön zickig geworden ..sagt meine Mama und manchmal hab ich auch zugehauen ..einfach so..weiß auch nicht warum ...
dann durfte ich aber auch raus und ich habe mich verändert und freue mich nun auch über jede Streicheleinheit ..da sabbere ich sogar.. das finde ich lustig..meine Leute weniger ..
Nun gehe ich aber wieder nicht gerne raus .. irgendwie habe ich immer Angst ..wenn ich dann aber mal rausgehe..dann freut sich die Mama immer sehr .
 
Nächstes Jahr im Januar wird der Verein 15 Jahre