Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anrecht auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit. (von Mahadma Gandhi) Every Life Is prescious !

Aktionen - Aktuell


Wir haben es geschafft Balu (alias Manni) ist wieder zuhause! Allen ein herzliches Dankeschön für's teilen, ein besonderer Dank geht an Silke Lintermann von der Katzenhilfe Krummhörn e.V. mit der ein intensiver Kontakt bestanden hat- auch vielen Dank!!!
Für Balu hoffe ich das er schön zuhause bleibt und nicht wieder auf Tour geht


21.September 2015

Auf ein Neues ! ABSOLUT DRINGEND ! AKUT !
Habe euch doch von der Frau aus Greetsiel berichtet , die früher sehr viel für Katzen getan hat, dann leider ins Hoarding abgerutscht ist und nun leider völlig aus der Bahn geworfen wurde.Sie wurde betrunken aufgegriffen und in KH verbracht.Ob sie noch einmal wiederkommt ? Keine Ahnung,Die Nachbarn meinen..besser nicht, weil sie sich wohl auch nicht selbst versorgen kann,, dort sollen 5 bis Katzen sein, die nun nicht versorgt werden. Ich werde mich morgen auf jeden Fall bei der Polizei informieren, ob man als Tierschuitzverein in das Hasu kann, um die Tiere zu retten.
Kann mir da jemand in meiner Nähe irgendwie helfen ? SIch das mal ansehen ..Beziehungen zu Institutionen wären natürlich auch klasse .
Bitte ... alleine schaffe ich das nicht !


24.August 2015







Ich brauche dringend H i l f e..! ! !
Hilferuf aus Greetsiel bzw. Aurich und von Touristen :
In Greetsiel gibt es eine ältere Dame ( es werden wohl einige wissen , wen ich meine ), die sehr viel Katzen hat. Leider hat sie nie Hilfe annehmen wollen.
Touristen hatten nun festgestellt, dass dort seit Tagen niemand im Hause ist . Sie haben gefüttert . Das war schon mal gut. Haben sich auch bei der Katzenhilfe in Aurich gemeldet. Diese bat mich grade um Hilfe .
Deswegen wende ich mich jetzt an euch .
Zwar soll die Dame wieder da sein, aber eigentlich auch wieder nicht . Ich habe mit dem Familienvater gesprochen . Sehr vernünftiger Mensch , er meinte, es könnte sein, dass sie wirklich auch schon richtig vergesslich ist, weil sie ihre Krankenhaustasche zwei Tage hat draussen stehen lassen. Die Tiere sehen nicht gesund aus . Für uns ist das jetzt natürlich der Supergau . Ich möchte allerdings nicht das Veterinäramt einschalten, bevor ich nicht wirklich weiss, was da Sache ist .
Wäre einer von euch aus der Nähe bereit, sich das anzuschauen und zu dokumentieren (Bilder) und vielleicht sogar mit der alten Dame zu reden ?
Es wäre für mich eine wahnsinnig grosse Hilfe . Ihr wisst ja , dass ich mit Life und Santi grade alle Hände voll zu tun habe . Die beiden sind bei Heike ..da ich Life auch die Blase spülen lassen möchte und Santi hat sich den Zugang abgefriemelt .
Kann ich auf eure Hilfe hoffen ?




Am Sonntag, dem 07.Dezember werden  wir an einem Adventbasar im Freepsumer Gulhof teilnehmen


UPDATE                 Twiggy ist nun im Hager Tierheim , damit sie nicht mehr in die Kälte muss .


Campingplatz-Katzen ..... Update      3 der Kätzinnen sind eingefangen und kastriert .
2 Katzen sind auf einen Freepsumer Bauernhof verbracht worden , weil der Campingplatz für die Tiere nicht mehr sicher genug war .Sie waren dort nicht erwünscht .
Die andere, sehr dünne Katze muss noch untergebracht werden .

Basar am 22.November 2014


 

KATZEN VOM CAMPINGPLATZ UPLEWARD








15.November
war ja heute morgen füttern und da waren sie beinahe vollzählig, mal sehen wieviele es morgen sind...
         

Marion Niebergall am 09.November 2014
Zwei Mädels vom C-Platz sind wohlgenährt und zutraulich werde ich wohl in der nächsten Woche mit Transportkorb abholen können, heute war noch ein ganz dünne da.... dafür werde ich die Falle benutzen, gut ist, dass sie inzwischen kommen, wenn wir mit Futter kommen, hoffe Mal es sind nicht noch mehr Streuner dort...werden wir weiter beobachten...
Danke Sandra Braun für Deine Hilfe!!!!!
WICHTIG  WICHTIG  WICHTIG  DRINGEND DRINGEND

Hallo meine Lieben ...ihrem Wohnort
ich bräuchte Hilfe von den Krummhörnern !
Am Campingplatz in Upleward sind eine Mamakatze und ihre zwei ca. 5 Monate alten Babys völlig ohne Versorgung zurückgelassen worden .
Eine liebe Camperin die sich um die Tiere sorgt hat mich von ihrem Wohnort aus angerufen.
Niemand kümmert sich dort . Sie haben Riesenhunger . Kann jemand dort auf dem Campingplatz bei den Mülltonnen Futter hinstellen..damit sie nicht eingehen.. Ich möchte die drei einfangen, damit es nicht zu einer neuerlichen Katzenflut kommt . Und die Katzen im Winter ohne Versorgung..nein, das geht nicht . Aber ich brauche eure Hilfe , denn ich muss heute ja zum Tierarzt und ich habe ja auch meine Pfleglinge . Futter stellen wir natürlich . Wer mag mir helfen ? Beim Versorgen an Ort und beim späteren Einfangen ?
Danke im voraus !


Nächstes Jahr im Januar wird der Verein 15 Jahre